Ihre Erinnerung an die Pandemiezeit 2020-2022

Erinnerungen an die Pandemie

Perspektivwechsel Corona ist als eine zeithistorische Sammelplattform und digitales Archiv gedacht, in der alle, die sich daran beteiligen wollen, ihre persönlichen Erfahrungen mit anderen Menschen teilen können. Wenn Sie also ebenfalls eine Geschichte zu erzählen haben, die das Spektrum der hier porträtierten Personen noch erweitert, dann können Sie dies auf dieser Seite tun. Schon in einigen Jahren wird man die Erinnerungen, die auf dieser Seite festgehalten worden sind, mit ganz anderen Augen sehen. Gibt es eine Zeit vor und nach Corona? Haben sich unsere Hoffnungen und Wünsche, die wir in dieser Zeit hatten, erfüllt? Wurden Konsequenzen aus den Erfahrungen in jener Zeit gezogen?

Ihre Einträge werden zunächst von uns gelesen, bevor wir sie veröffentlichen. Eventuell melden wir uns auch noch einmal vor der Veröffentlichung bei Ihnen, falls wir Fragen haben. Bitte geben Sie uns jeweils an, ob sie mit vollständigem Namen oder anonym erscheinen wollen. Wichtige Parameter wie Alter und Beruf sollten jedoch genannt werden. Wenn Sie wollen, können auch Fotos mit veröffentlicht werden. Falls Sie zuvor noch Fragen an uns haben, können Sie uns auch gern über das Kontaktformular kontaktieren. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.